News

________________________________________________________________________
Mai 2016

Arbeiten 4.0 - Wie die Digitalisierung unser Arbeitsleben verändern kann

Am 2. Juni 2016 diskutieren Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie sich die Arbeitswelt durch Industrie 4.0 verändern kann und welche Auswirkungen dies auf die Unternehmen und die Mitarbeiter haben könnte. Ist das bisherige Arbeitsverständnis dann noch anwendbar oder müssen die Unternehmen und die Arbeitnehmer neue Modelle und Regeln entwickeln und die Arbeit neu definieren.

Die Veranstaltung ist ein moderierter Workshop mit Impulsvorträgen und  Podiumsdiskussion.

Referenten:

  • Prof. Volker Banholzer, Prof. für Technikjournalismus, Technische Hochschule Nürnberg
  • RA Dr. Timo Karsten, www.osborneclarke.com
  • Burkhard Röhrig, Vorstand im VDMA / Geschäftsführer GFOS mbH
  • Karl Friedrich Schmidt, Geschäftsführer accelcon consulting - Lösungen für die Digitale Fabrik, Vorstand im VDMA
  • Prof. Hendrik Speck, University of Applied Sciences Kaiserslautern

Die Teilnahme ist kostenfrei. Nähere Informationen und Anmeldung -> hier

________________________________________________________________________
April 2015

Sechs Schritte zur Umsetzung von Industrie 4.0 - 
Gut gerüstet für die digitale Produktion

Hannovermesse und Cebit sind vorbei. Ein Leitthema hat beide Messen dominiert. Industrie 4.0. Dieser Begriff steht für das Zusammenwachsen von IT-Technologie mit Automatisierungstechnik und Produktionstechnologie. 

Das Ziel: Starre Fertigungsstrukturen verwandeln sich in agile und flexible Produktionsprozesse. 

Die digitale Durchgängigkeit über die gesamte Wertschöpfungskette ermöglicht eine flexible und kundenindividuelle Produktion. Doch während sich die Experten aus IT und Industrie dem Thema immer stärker stellen, schreitet die Umsetzung in praktikable Lösungen nur zaghaft voran...

weiterlesen...

________________________________________________________________________
März 2015
Alle Daten im Fluss
Industrie 4.0 als notwendiger Wachstumsmotor für die Zukunft

Deutschland verfügt über einen leistungsstarken Industriesektor und ist in vielen Bereichen weltweit führend. Aber die Industrie steht vor großen Herausforderungen.

Fachkräftemangel, zunehmender Wettbewerbsdruck und veränderte Kundenanforderungen erfordern eine Neuausrichtung der Wirtschaft hin zu einer sehr stark individualisierten Produktion...

weiterlesen...