Impressum 

accelcon industrial engineering
Lösungen für die Digitale Fabrik
Karl Friedrich Schmidt
Saarstraße 20
66265 Heusweiler

Mobile +49 163 448 5896
Fon     +49 6806 9530 890
Fax     +49 6806 9530 898
Mail     kontakt at accelcon.de


www.accelcon.de


Geschäftsführung: Karl Friedrich Schmidt
USt-IdNr.: DE 297873726




Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz:
Die auf unserer Seite veröffentlichten Beiträge, Texte und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrecht nicht ausdrücklich zugelassenen Verwendung bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Rechtsschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Die Inhalte sind nur für den bestimmungsgemäßen Abruf im Internet frei nutzbar. Wir weisen darauf hin, dass die auf den Seiten enthaltenen Inhalte teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen können.

Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:
Wir akzeptieren keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt und Absprache! Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Webseiten gesetzliche Bestimmungen, Ihre oder Rechte Dritter verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne jegliche Kostennote. Richten Sie diese Nachricht bitte an kontakt@accelcon.de oder rufen Sie uns einfach unter + 49 163 448 589 6 an. 
Wir versichern, beanstandete Bilder, Texte oder Links unverzüglich (direkt nach der Zurkenntnisnahme) zu entfernen oder zu berichtigen, ohne dass hierzu von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtbeistandes erforderlich ist! Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für die accelcon kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 8 Abs. 4 UWG (§ 242 BGB), wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen Ihre Schadensminderungspflicht darstellen.
Entstandene Kosten ohne vorherige Kontaktaufnahme werden durch uns vollumfänglich zurückgewiesen und lösen gegebenenfalls eine Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen aus.